Gratis Versand ab 2 Sprühflaschen

UPkitchen Logo

Küchentrends 2024: Buckwheat, Noshing und Cacao – die Stars des Jahres

  • Buchweizen wird groß rauskommen
  • Noshing, oder das gelegentliche Snacken, ist im Trend
  • Kakao wird stärker in den Fokus rücken
  • Die Nachfrage nach weniger verarbeiteten Lebensmitteln wird weiter steigen
  • Obwohl unser Snackverhalten oft stark verarbeitete Lebensmittel betrifft, kann es mit ein wenig Aufwand und ein paar innovativen Ideen gesünder gemacht werden.

Buchweizen wird groß rauskommen

Alle Zeichen deuten darauf hin, dass Buchweizen in der Küche groß rauskommen wird. Das liegt nicht nur an seinem reichhaltigen Nährstoffprofil, sondern auch daran, dass er eine glutenfreie Alternative für Menschen mit Unverträglichkeiten darstellt. Freuen Sie sich also auf zahlreiche neue Rezepte und Anwendungen, die die Vielseitigkeit von Buchweizen unter Beweis stellen werden.

Noshing im Trend

Das gelegentliche Snacken, auch Noshing genannt, liegt derzeit voll im Trend. Statt großer Mahlzeiten greifen immer mehr Menschen zu kleineren Snacks über den Tag verteilt. Dabei geht es nicht nur um den reinen Hungerstill, sondern auch um den Genuss und die Möglichkeit, mehr Vielfalt in die tägliche Ernährung zu bringen.

Kakao rückt in den Fokus

Auch Kakao wird stärker in den Mittelpunkt rücken. Nicht nur als Inhaltsstoff von Schokolade, sondern auch in seiner rohen und weniger verarbeiteten Form. Die gesundheitlichen Vorteile von rohem Kakao werden immer bekannter und bieten eine spannende Perspektive für künftige Lebensmitteltrends.

Nachfrage nach weniger verarbeiteten Lebensmitteln steigt

Die Nachfrage nach weniger verarbeiteten Lebensmitteln ist weiterhin groß und nimmt sogar zu. Menschen möchten wissen, was in ihrem Essen steckt und versuchen, Zusatzstoffe und Konservierungsmittel wo möglich zu vermeiden. Damit wird eine bewusste Ernährung immer relevanter.

Gesündere Snacks sind möglich

Zwar sind viele der Snacks, die wir tagsüber konsumieren, stark verarbeitet, doch das muss nicht so sein. Mit etwas Kreativität und neuen Rezepten kann das Snacken nicht nur gesund, sondern auch spannend und lecker sein. Lassen Sie sich von frischen Ideen inspirieren!

Zu guter Letzt ist es offensichtlich, dass die Lebensmittel- und Ernährungstrends im Jahr 2024 sich in Richtung gesündere und bewusstere Wahl bewegen. Es freut mich zu sehen, dass wir uns immer mehr auf vollwertige Inhaltsstoffe, weniger verarbeitete Lebensmittel und Vielfalt konzentrieren. Dies gibt uns allen viele Möglichkeiten, unsere Ernährungsweise zu verbessern und gesündere Entscheidungen zu treffen.
Hier geht’s zum ursprünglichen Artikel:[LINK]

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Inhaltsverzeichnis

Scroll to Top